Back to top

Impressum

1. Daten-Controller

KONE Corporation
Postadresse:
P.O.Box 7
FIN-02151 Espoo, FINLAND

Telefon: +358 204 751

Hausadresse:
KONE Building
Keilasatama 3
FIN-02150 Espoo, FINLAND

2. Für die Dateien verantwortliche Person oder Kontaktperson

KONE Corporate Communications
KONE Building
Keilasatama 3
FIN-02150 Espoo, FINLAND

Tel. +358 204 751
Fax +358 204 75 4515

Bitte wenden Sie sich an: corporate.communications@kone.com

3. Name der Datei

Kundendaten-Register bezüglich der Dienste von www.kone.com.

4. Zweck der Datenverarbeitung

Zweck der Verarbeitung von kundenbezogenen Daten ist:


i) die Bereitstellung der www.kone.com Dienste und der jeweiligen Produkte für den Kunden;

ii) die Entwicklung und das Management der Kundenbeziehung;

iii) die Entwicklung und das Management der www.kone.com Dienste und der jeweiligen Produkte;

iv) die Bereitstellung umfassenderer Dienste bezüglich der www.kone.com Dienste und den dazugehörigen Produkten;

v) das Management von internen und externen Aufgaben innerhalb der KONE Corporation, ihren Partnern, verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und Subunternehmen in Zusammenhang mit den www.kone.com Diensten und den jeweiligen Produkten; und

vi) das Direkt-Marketing und die Datenbeschaffung, sowie den entsprechenden Aktionen wie Profilierung von Kundendaten für die vorgenannten Zwecke der KONE Corporation, ihren Partnern, verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und Subunternehmen, sofern Sie hierfür Ihr Einverständnis erteilt haben.

5. In den Dateien enthaltene Informationen

  • Demografische Kundendaten wie Name, Kontaktinformationen, allgemeine Beschreibung der Geschäftsprozesse des Kunden (z. B. Architekten, Bauherren-, Wartungskunden)
  • Anforderungen der Kunden
  • Bestellinformationen und andere Daten im Zusammenhang mit den www.kone.com Diensten und den jeweiligen Produkten
  • Cookie-Daten im Zusammenhang mit der Kundennutzung der www.kone.com Dienste
  • Log-Daten im Zusammenhang mit der Nutzung des www.kone.com Service zum Nachvollziehen der Aktivitäten des Kunden auf den Webseiten, wie Ort, Zeit und Benutzer-Einstellungen
  • Kombinationen der oben genannten Daten in Form von Kundenprofilen
  • Finanzspezifische Kundendaten im Zusammenhang mit dem Erwerb von Dienstleistungen und dazu verwandter Produkte

6. Übliche Datenquellen

  • Eigene Kundenangaben: z. B. demographische Kundendaten und Bestellinformationen
  • Cookie-Informationen, die durch KONE Corporation, ihren Partnern, verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und Subunternehmen von der Kunden-Festplatte bezogen werden
  • Log-Daten, die durch KONE Corporation, ihren Partnern, verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und Subunternehmen bei der Nutzungsüberwachung des Informationssystems im Zusammenhang mit den www.kone.com Diensten bezogen werden
  • Einheiten innerhalb KONE Corporation, ihren Partnern, verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und Subunternehmen, die Dienstleistungen, Produkte und wertsteigernde Dienste im Zusammenhang mit den www.kone.com Diensten anbieten
  • Einheiten innerhalb KONE Corporation, ihren Partnern, verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und Subunternehmen, die Logistik-Leistungen wie z. B. Rechnungs-, Versand-, Wartungs-Leistungen anbieten

7. Regelmässige Übermittlung von Daten oder Transfer von Daten ausserhalb der EU oder der EWR

Für die oben definierten Zwecke werden Daten an Einheiten der KONE Corporation, ihren Partnern, Tochtergesellschaften, Niederlassungen und Zulieferern übertragen, von denen sich einige ausserhalb der EU und des EWR befinden. Auch sind einige der Server, die für die Bereitstellung der www.kone.com Dienstleistung verwendet werden, ausserhalb der EU oder des EWR ansässig.

8. Schutzprinzip für Dateien

Die Dateien sind mit Passwörtern und entsprechend der allgemeinen Grundsätze des Datenschutzes (z. B. Firewalls) in Bezug auf die Informationssysteme der KONE Corporation, ihren Partnern, verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und Subunternehmen geschützt. Nur vorher bestimmte Mitarbeiter der KONE Corporation, ihre Partner, Tochtergesellschaften, Niederlassungen und Zulieferer haben Zugriff auf die personenbezogenen Daten, die in den Dateien enthalten sind.