Zurück zum Anfang
  • Das Berliner Bürogebäude The Terrace kennt keine Tasten und Schalter mehr
  • Aufzüge, Türen, Heizung, Licht: Alles lässt sich nahezu berührungslos per App steuern
  • Science-Fiction im Alltag: Volle Konnektivität schafft mehr Komfort und spart Zeit

Keine Schalter, keine Tasten, keine Knöpfe: Ohne Frage – das Berliner Bürogebäude The Terrace vom Eigentümer ANH Hausbesitz ist anders als jedes Gebäude zuvor. Denn alles, was das Mieterherz begehrt, funktioniert hier nahezu berührungslos. Vom Öffnen der Briefkastentür bis zum Ruf des Aufzugs. Das ist nicht nur in Zeiten der weltweiten Pandemie eine sichere Sache, sondern bietet den Nutzern auch fernab von Corona jede Menge Komfort. Möglich wird das durch smarte Gebäudetechnik.

Durchgehende Vernetzung als Ziel für The Terrace

Bild

Doch von vorne: Schon lange vor Corona entstand die Idee zum kontaktlosen The Terrace. Ein komplett digitales und durchgehend vernetztes Gebäude sollte es sein. Und genau das hat das Architekturbüro AHM Architekten für den Eigentümer umgesetzt. Hierauf können sich die Mieter demnächst freuen.

Bereits an der Eingangstür identifizieren sich die Nutzer über die Gebäude-App auf ihrem Smartphone: Beim Passieren einer Empfangsstele vor dem Gebäude erkennt die App den Mieter und die Eingangstür öffnet sich. Vollkommen schlüssellos. Dabei ruft die App automatisch einen der zwei Aufzüge vom Typ KONE MonoSpace 500 DX. Diese sind dank ihrer offenen Schnittstelle über die digitale KONE Plattform in die Gebäudetechnik integriert. So steht nicht nur mindestens eine der beiden Anlagen bereits mit offenen Türen für den Nutzer bereit, sobald dieser die Anlage erreicht. Auch die Zieletage ist schon vorprogrammiert, was eine berührungslose Passage von der Eingangstür zur Bürotür ermöglicht. Innerhalb des Gebäudes lassen sich die KONE Aufzüge ebenfalls über das Smartphone steuern. Dem Besuch der Kollegen im anderen Stockwerk ohne Tastendruck steht somit nichts im Weg – zumindest keine verschlossene Aufzugtür.

Die App ersetzt Lichtschalter, Heizungsregler, Aufzugtasten und vieles mehr

Gleiches gilt für Heizung, Lüftung, Licht und Sonnenschutz. Dank der Anbindung an die Cloud reicht ein Klick auf dem Smartphone, um sie zu regulieren. Und mit einem Klick ist tatsächlich nur ein Klick gemeint. Denn unzählige Sensoren im Gebäude orten den Mieter zu jeder Zeit. Die App weiß stets, in welchem Raum er sich gerade befindet – und nur diesen kann er zum jeweiligen Zeitpunkt steuern. Ein lästiges und langwieriges Suchen des richtigen Raums in der App entfällt. Für die Nutzer gleichermaßen praktisch wie schnell.

Science-Fiction hält damit nach und nach Einzug in unseren Alltag. Noch müssen sich die zukünftigen Mieter allerdings ein wenig gedulden: Die Fertigstellung von The Terrace ist für den Jahreswechsel 2021/2022 geplant. Doch dafür werden sie anschließend dank der einfachen und komfortablen Bedienung eine Menge Zeit und Nerven sparen. In ihrem The Terrace – dem Paradebeispiel eines modernen Gebäudes voller Konnektivität.

Konnektivität von KONE: Hier gibt es mehr dazu

Sie wollen noch mehr über die digitale Plattform von KONE und die Vernetzungsmöglichkeiten unserer Produkte über eine offene API-Schnittstelle erfahren? Dann geht es für Sie hier entlang.

Diese Seite teilen

Cookies

Um Ihnen ein optimales Erlebnis auf unserer Webseite bieten zu können, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies. Diese ermöglichen es uns, die Nutzung der Webseiten zu analysieren, unsere Website für Sie zu optimieren und interessengerechte Inhalte über verschiedene Kanäle zu präsentieren. Mit dem Klick auf "Ich stimme zu" stimmen Sie der Verwendung zu. Sie stimmen zugleich zu, dass wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen (z.B. Google Analytics) senden. Über „Cookie-Einstellungen“ haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Cookie-Auswahl anzupassen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

WELCOME TO KONE!

Are you interested in KONE as a corporate business or a career opportunity?

Corporate site

Would you like to find out more about the solutions available in your area, including the local contact information, on your respective KONE website?

Your suggested website is

United States

Go to your suggested website