Zurück zum Anfang

KONE erhält CDP 2020 "A"-Bewertung für Nachhaltigkeitsmanagement des Unternehmens

Pressemitteilung Veröffentlicht am 08.12.2020 10:00



KONE wurde für seine Arbeit im Kampf gegen den Klimawandel mit einem Platz auf der renommierten "A-Liste" des CDP für das Jahr 2020 ausgezeichnet. Das Unternehmen wurde somit zum wiederholten Male für seine Maßnahmen zur Reduzierung von Emissionen, zur Minderung von Klimarisiken und zur Entwicklung einer kohlenstoffarmen Wirtschaft ausgezeichnet. Mehr als 5.800 Unternehmen wurden bewertet und KONE gehört zu den wenigen Spitzenreitern in dieser Gruppe.

Ein führendes Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit zu sein, ist seit langem ein strategisches Ziel für KONE. Das Unternehmen spielt eine Schlüsselrolle dabei, die Urbanisierung nachhaltiger zu gestalten und setzt sich gemeinsam mit seinen Kunden, Partnern und Zulieferern für die Entwicklung nachhaltiger Geschäftspraktiken ein. Anfang dieses Jahres hat sich das Unternehmen wissenschaftsbasierte Ziele für eine signifikante Reduzierung seiner Treibhausgasemissionen (THG) bis zum Jahr 2030 gesetzt und sich außerdem dazu verpflichtet, zum gleichen Zeitpunkt klimaneutral zu arbeiten.

"Wir sind stolz darauf, vom CDP als führend eingestuft worden zu sein. Nachhaltigkeit ist geschäftskritischer denn je. Die vielfältigen ökologischen und sozialen Herausforderungen, mit denen wir heute konfrontiert sind, treiben die Nachfrage nach Klimaneutralität und entsprechende Maßnahmen auf Unternehmens-, Stadt- und Landesebene voran. Eine nachhaltigere Urbanisierung und Ansätze, die der Umwelt zugute kommen, sind das, was wir alle anstreben sollten", sagt Hanna Uusitalo, Environmental Director bei KONE. "Es besteht kein Zweifel, dass ein klimafreundlicheres Wirtschaften eine große Chance für uns und unsere Kunden darstellt."

KONE legt seine Umweltdaten seit 2009 im Rahmen des CDP offen und hat in acht aufeinanderfolgenden Jahren einen Leadership Score von A oder A- erhalten. Das jährliche CDP-Verfahren zur Offenlegung und Bewertung von Umweltdaten ist weithin als der Goldstandard für die Umwelttransparenz von Unternehmen anerkannt. Im Jahr 2020 haben über 9.600 Unternehmen mit mehr als 50 % der weltweiten Marktkapitalisierung Umweltdaten über das CDP offengelegt. Dies ist zusätzlich zu den Hunderten von Städten, Staaten und Regionen, die ihre Daten offengelegt haben, was die CDP-Plattform zu einer der reichhaltigsten Informationsquellen weltweit darüber macht, wie Unternehmen und Regierungen den ökologischen Wandel vorantreiben.

Jedes Jahr bewertet das CDP diese Unternehmen nach einer detaillierten und unabhängigen Methodik und vergibt eine Punktzahl von A bis D-, basierend auf der Vollständigkeit der Offenlegung, dem Bewusstsein und dem Management von Umweltrisiken und der Demonstration von Best Practices im Zusammenhang mit ökologischer Führung, wie z.B. dem Setzen von ehrgeizigen und sinnvollen Zielen.

KONE verpflichtet sich, seine Geschäfte auf nachhaltige Weise zu führen und erwartet die gleiche Verpflichtung von seinen Lieferanten: Verantwortung für die Umwelt und Nachhaltigkeit im weiteren Sinne zu übernehmen ist ein zentraler Bestandteil des KONE Verhaltenskodex, der von allen KONE Mitarbeitern und Lieferanten unterzeichnet wurde. Als Mitglied des UN Global Compact unterstützt KONE die Agenda für nachhaltige Entwicklung, die sich mit den sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Dimensionen der Nachhaltigkeit befasst.

Anfang 2020 war KONE zudem das einzige Aufzugs- und Rolltreppenunternehmen, das es in das Corporate Knights' 2020 Global 100 Most Sustainable Corporations in the World Ranking geschafft hat. In der Corporate Knights Industry Group "Machinery Manufacturing" belegte das Unternehmen den zweiten Platz unter 234 Unternehmen weltweit.

KONE CDP 2020 A List Press release


ÜBER KONE

Wir bewegen jeden Tag mehr als 1 Mrd. Menschen weltweit. Denn das ist unsere Mission: den Fluss des urbanen Lebens stetig zu verbessern. Unsere Vision: den Nutzern unserer Aufzüge, Rolltreppen und automatischen Türen das beste People Flow-Erlebnis zu bieten. Dabei setzen wir auf digitale, vernetzte Lösungen, die den Fluss von Menschen und Gütern in Gebäuden so reibungslos, sicher und komfortabel machen wie nie zuvor. Einzigartig ist unsere cloudbasierte digitale Plattform, über deren Schnittstelle wir Produkte, Applikationen und Dienstleistungen von KONE, KONE Partnern und Dritten miteinander verbinden. So schaffen wir intelligente Lösungen für die moderne Stadt, die sich flexibel den wandelnden Wünschen der Nutzer und Anlagenbetreiber anpassen.

In allen KONE Lösungen ist unser Engagement für unsere Kunden präsent. Das macht uns zu einem zuverlässigen und innovativen Partner über den gesamten Lebenszyklus des Gebäudes hinweg. Heute und in Zukunft. – KONE ist börsennotiert (NASDAQ OMX, Helsinki) und erwirtschaftete 2020 einen Umsatz von rund 9,9 Mrd. Euro. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 60.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 60 Ländern, die mehr als 1,4 Mio. Anlagen betreuen. Hauptsitz ist Helsinki, Finnland.

Pressekontakt

KONE GmbH
Aufzüge · Rolltreppen · Automatiktüren
Nicole Köster
Leiterin Marketing & Kommunikation
Vahrenwalder Str. 317
30179 Hannover
Tel.: 0511 64 72 13 24
E-Mail: nicole.koster (-at-) kone.com

KONE PRESSEINFORMATIONEN

  • Als einer der weltweit führenden und innovativsten Anbieter von Komplettlösungen rund um Aufzüge, Rolltreppen, automatischen Tür- und Toranlagen und deren Vernetzung untereinander, mit dem Gebäude und/oder Systemen und Applikationen, sowie Lösungen für Modernisierung und Wartung dieser Produkte geben wir Gebäuden einen Mehrwert über den gesamten Lebenszyklus.

    Mehr über KONE

  • Als speziellen Service für Journalisten und Redakteure haben wir eine Vielzahl von Produkt-, Referenz- und Dienstleistung-Fotographien, wie zum Beispiel Aufzugs-, Rolltreppen- und Automatiktürenfotos, in unserer Bild-Datenbank, der KONE Materialbank, hinterlegt. Bei der Verwendung haben wir nur eine Bedingung: Fügen Sie bitte stets die Fotounterschrift "Copyright © KONE" ein.

    Zum Ablauf: Bitte registrieren Sie sich in unserer KONE Materialbank als neuer User. Nach der Registrierung als "New user" erhalten Sie Ihren Usernamen und Passwort per Mail zugeschickt! Von nun an können Sie beliebig in der KONE Materialbank surfen. Denken Sie daran, Bilder nur mit dem o.g. Copyright zu verwenden. Benötigen Sie das KONE Logo, so mailen Sie Ihre Anfrage bitte an presse.de@kone.com.

    Zur KONE Materialbank

  • Nicole Köster - Leiterin Marketing & Kommunikation

    E-Mail: nicole.koester -at- kone.com


    Anschrift:

    KONE GmbH
    Aufzüge · Rolltreppen · Automatiktüren

    Vahrenwalder Str. 317

    30179 Hannover

Diese Seite teilen

Cookies

Um Ihnen ein optimales Erlebnis auf unserer Webseite bieten zu können, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies. Diese ermöglichen es uns, die Nutzung der Webseiten zu analysieren, unsere Website für Sie zu optimieren und interessengerechte Inhalte über verschiedene Kanäle zu präsentieren. Mit dem Klick auf "Ich stimme zu" stimmen Sie der Verwendung zu. Sie stimmen zugleich zu, dass wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen (z.B. Google Analytics) senden. Über „Cookie-Einstellungen“ haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Cookie-Auswahl anzupassen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

WELCOME TO KONE!

Are you interested in KONE as a corporate business or a career opportunity?

Corporate site

Would you like to find out more about the solutions available in your area, including the local contact information, on your respective KONE website?

Your suggested website is

United States

Go to your suggested website