Zurück zum Anfang

Rolltreppen umfassend modernisiert

Mehr Sicherheit, mehr Energieeffizienz und mehr Komfort: Das sind die Ziele der November bis Dezember 2019 dauernden Erneuerung von vier Otis-Rolltreppen im Gebäudekomplex PschorrHöfe des EPA in der Bayerstraße in der Münchner Innenstadt. Die Rolltreppen wurden 2007-08 installiert und befördern täglich rund 1.000 Mitarbeiter und Besucher vom Eingangsbereich in das 1. und 2. OG.

Das Projekt

Im Zuge der vollständigen Erneuerung der Elektroanlagen (Ausnahme die Antriebe) installieren die Techniker Not- und diverse Sicherheitsschalter, wie sie die DIN EN 115-2 fordert. Weiterhin rüsten die Techniker einen Zweirichtungsbetrieb für einen besseren Personenfluss nach. Dazu bauen sie die vorhandenen Ampelsäulen an den Anlagenköpfen um. Schließlich wird eine energiesparende Steuerung installiert: Sie ermöglicht durch ihre Frequenzregelung statt einfaches An-Aus den bedarfsgerechten Anlagenbetrieb und variable Geschwindigkeiten. Das heißt hier: Passieren die Nutzer die Lichtschranken, beschleunigen die Anlagen sanft auf 0,5 m/s. Nach Verlassen der Anlagen gehen die Rolltreppen zwei Minuten lang in Bereitschaftsfahrt (0,2 m/s). Dann erst drosseln sie das Tempo auf Null. – Fotos: Paul-Gerhard Loske

  • #Bürogebäude
  • #Deutschland
  • #Europa
  • #Modernisierung
  • #Rolltreppen & Rollsteige
  • #Service & Wartung

Fakten zum Gebäude

  • Fertigstellung: 2008

  • Arbeitsplätze: 220

  • Fläche: 165.000 m²

KONE Lösungen

  • Rolltreppen: 4 Fremdanlagen

HERAUSFORDERUNGEN
LÖSUNGEN
  • Anpassung der Rolltreppen an die sicherheitstechnischen Vorgaben der DIN EN 115-2
  • Steigerung des Komforts für Mitarbeiter und Besucher durch Zweirichtungsbetrieb
  • Reduzierung von Energiebedarf und Anlagenverschleiß
  • Nachrüstung von Notschaltern und zahlreicher weiterer Sicherheitsschalter
  • Umrüstung der vorhandenen Ampelsäulen an den Anlagenköpfen für den Anlagenbetrieb in beide Richtungen
  • Einbau neuer Steuerungen mit Frequenzumrichter, die Bedarfsbetrieb, variable Geschwindigkeiten, sanftes Anfahren und Abbremsen ermöglichen

Cookies

Um Ihnen ein optimales Erlebnis auf unserer Webseite bieten zu können, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies. Diese ermöglichen es uns, die Nutzung der Webseiten zu analysieren, unsere Website für Sie zu optimieren und interessengerechte Inhalte über verschiedene Kanäle zu präsentieren. Mit dem Klick auf "Ich stimme zu" stimmen Sie der Verwendung zu. Sie stimmen zugleich zu, dass wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen (z.B. Google Analytics) senden. Über „Cookie-Einstellungen“ haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Cookie-Auswahl anzupassen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

WELCOME TO KONE!

Are you interested in KONE as a corporate business or a career opportunity?

Corporate site

Would you like to find out more about the solutions available in your area, including the local contact information, on your respective KONE website?

Your suggested website is

United States

Go to your suggested website