Zurück zum Anfang

Gelebte Nachhaltigkeit

Der Multifunktionskomplex „The Brick“ wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem von der Österreichischen Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI). KONE installierte acht Aufzüge und passende digitale Lösungen.

Beschreibung

Das 2020 fertiggestellte Projekt „The Brick“ des Projektentwicklers Soravia Group, nunmehr mehrheitlich im Besitz der Wiener Städtischen Versicherung, besteht aus drei Bauteilen: der neuen Wienerberger-Zentrale, dem Bürogebäude „The Brick“ und einem Campanile-Hotel der Louvre-Gruppe. Acht KONE Aufzüge sorgen für die leistungsfähige Erschließung des Komplexes. Herausragend: die Vierer-Aufzugsgruppe der Wienerberger-Zentrale mit Zielwahlsteuerung und Kartenlesegeräten (KONE Access). Zur Gruppe gehören zwei Durchlader, einer davon ein Feuerwehraufzug. Optische Highlights: die Kabinen der Hotelaufzüge. Sie sind im Weiß-Orange-Ton der Kette gehalten.

  • #Aufzüge
  • #Deutschland
  • #Europa
  • #Hotel
  • #Modernisierung

Fakten zum Gebäude

  • Fertigstellung: 2020
  • Typ: Mischnutzung (Büro, Hotel, Gewerbe)
  • Projektentwickler: Soravia Group
  • Eigentümer: Wiener Städtische Versicherung
  • Stockwerke: max. 14
  • Nutzfläche: ca. 24.000 m²
  • Arbeitsplätze Wienerberger-Zentrale: rund 500
  • Vermietbare Büro- und Gewerbeflächen: ca. 21.300 m²
  • Hotelzimmer: 152
  • Zertifizierungen: ÖGNI Kristall und ÖGNI Platin für Wienerberger-Zentrale und das Bürogebäude „The Brick“
  • Bilder: Robert Oberbichler, Soravia, Uwe Strasser

KONE Lösungen

  • Aufzüge: 8 KONE Aufzüge der Typen MonoSpace 500 und 700
  • Digitale Lösungen: KONE Zielwahlsteuerung, Zugangslösung KONE Access
HERAUSFORDERUNGEN
LÖSUNGEN
  • Leistungsfähige Erschließung des Multifunktionskomplexes (Wohnen, Büro, Hotel) mit seinen rund 24.000 m2 Nutzfläche
  • Variable Gestaltung der Aufzugkabinen entsprechend den Vorgaben von Soravia und den späteren Betreibern
  • Flexible Anpassung der Montagezeiten selbst an kurzfristige Änderungen der Bauabläufe
  • Wienerberger-Zentrale: Vierer-Aufzuggruppe mit Feuerwehraufzug, Zielwahlsteuerung und KONE Access-Kartenlesern
  • Bürogebäude „The Brick“: zwei Aufzüge, darunter ein Feuerwehraufzug, mit hochwertigen Optiwhite-Glaswänden und spiegelpolierten Decken
  • Hotel: zwei Aufzüge mit Kabinen in Weiß und Orange, darunter ein Feuerwehraufzug

Cookies

Um Ihnen ein optimales Erlebnis auf unserer Webseite bieten zu können, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies. Diese ermöglichen es uns, die Nutzung der Webseiten zu analysieren, unsere Website für Sie zu optimieren und interessengerechte Inhalte über verschiedene Kanäle zu präsentieren. Mit dem Klick auf "Ich stimme zu" stimmen Sie der Verwendung zu. Sie stimmen zugleich zu, dass wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen (z.B. Google Analytics) senden. Über „Cookie-Einstellungen“ haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Cookie-Auswahl anzupassen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

WELCOME TO KONE!

Are you interested in KONE as a corporate business or a career opportunity?

Corporate site

Would you like to find out more about the solutions available in your area, including the local contact information, on your respective KONE website?

Your suggested website is

United States

Go to your suggested website